Mein Vater feierte vor kurzem seinen 83. Geburtstag und da habe ich mich mit ihm und seiner Frau zum Essen verabredet. Ich hatte ja eine kleine Überraschung für ihn. Im Facebook bin ich ja auch vertreten und da fand ich vor kurzem ein Gruppe die mein Interesse weckte. Sie hieß "Alte Ansichten von Bad Deutsch Altenburg und Petronell". Petronell ist ja, wie ja allen bekannt sein sollte identisch mit Carnuntum der berühmten Ausgrabungsstätte. Aus diesem Petronell ist mein Vater her. Dort geboren und aufgewachsen. Beim ASV Petronell hat er von Jugend an Fußball gespielt. Da konnte ich es einfach nicht lassen und erfragte in der Facebook Gruppe ob nicht jemand alte Fotos aus den fünfziger Jahren vom ASV hätte.

 

Hintere Reihe : Coach Leo Weber, Rudi Graf, Edi Piesel, Rudi Hillebrand, Franz Dietrich, Franz Seewald, Kurt Mayer, Justus Fritsch;
Vordere Reihe : Adi Nedelik, Leopold Kirner, Kurt Grohs, Leopold Kozischek.

Sehr überrascht war ich, dass doch jemand so ein altes Foto hatte und das war sogar aus den vierziger Jahren. Von 1948 genauer gesagt. Da war mein Vater gerade mal 13 Jahre alt. Das haute mich voll aus den Socken. Ein alter Fußball Kamerad war so nett und hat mir dieses Bild eingescannt. Er hat mir sogar noch ein weiteres Bild aus dem Jahr 1950 geschickt, als mein Vater schon in der Kampfmannschaft gespielt hat. Das Bild muss ich allerdings noch bearbeiten, da es sehr verschwommen ist.

Als wir uns zum Essen trafen, konnte ich es kaum erwarten meinem Vater das Bild in einem schönen Rahmen zu überreichen. Er hat sich unbeschreiblich über das Bild gefreut und mich mehrfach gefragt, ob er es behalten dürfe. Danach wurden viele Erinnerungen geweckt und das Glänzen in seinen Augen sagte mir, dass er sich außerordentlich gefreut hat.

Ich möchte hier Herrn Adi N. danken für seine Mühe und für die Bilder.